Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstrasse

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

  • Veranstaltungen

Unsere nächste Veranstaltung - das sollten Sie nicht verpassen:

Datum: 16.09.2019 Veranstaltungsort: Buchhandlung Goltsteinstraße in KölnBeginn: 20:00 Uhr

Buchpremiere mit ANDRÉ ACIMAN, Antje Deistler, Christoph Wortberg...

Buchpremiere mit ANDRÉ ACIMAN, Antje Deistler, Christoph Wortberg...

André Aciman kennen Sie spätestens seit seinem internationalen Bestseller „Call Me by Your Name” und dessen sehr erfolgreicher Verfilmung. Erleben Sie André Aciman bald persönlich bei uns mit seinem neuen Roman „Fünf Lieben lang”.


Am Montag, den 16. September ab 20:00 Uhr feiern wir bei uns die Deutschlandpremiere von André Acimans neuem Roman - seien Sie dabei!


Moderieren und übersetzen wird den zweisprachigen Abend die Journalistin und Literaturkritikerin Antje Deistler, den deutschsprachigen Lesepart übernimmt der Schauspieler und Autor Christoph Wortberg.


Buchpremiere mit ANDRÉ ACIMAN, Antje Deistler, Christoph Wortberg...
Datum: 26.09.2019 Veranstaltungsort: Buchhandlung Goltsteinstraße in KölnBeginn: 20:00 Uhr

SLAM-POETRY VOM ALLERFEINSTEN MIT JULIUS FISCHER

SLAM-POETRY VOM ALLERFEINSTEN MIT JULIUS FISCHER

Lange haben wir darauf gewartet und nun ist er endlich bei uns – Julius Fischer, also wirklich der    JUUUUUUUUUUUUUULIUS FISCHER – am Donnerstag, den 26. September ab 20:00 Uhr in der Buchhandlung Goltsteinstraße – nur in dieser Nacht diese Nacht!!!!


Wir versprechen eine Veranstaltung mit einem der ganz großen Stars der deutschen Slam-Poetry und dessen Programm „Ich hasse Menschen”.


Für uns als erklärte Julius-Fischer-Fans eine absolute Herzensangelegenheit - eventuell für Sie auch...


SLAM-POETRY VOM ALLERFEINSTEN MIT JULIUS FISCHER
Datum: 22.10.2019 Veranstaltungsort: Buchhandlung Goltsteinstraße in KölnBeginn: 20:00 Uhr

„We are anders” - Ludger Fischer erzählt von den Briten und vom Brexit

„We are anders” - Ludger Fischer erzählt von den Briten und vom Brexit

Wir alle lieben Großbritannien und die Schrullen seiner Bewohner, auch wenn das in diesen Zeiten gelegentlich schwer fällt. Laut aktuellem Stand wird Großbritannien die EU bis zum 31. Oktober dieses Jahres verlassen haben. Pünktlich zum Austrittstermin haben wir einen ganz besonderen Gast mit einem ganz besonderen Buch bei uns:


In „We are anders” erklärt der (u.a.) TITANIC-Autor Ludger Fischer auf liebe- und humorvolle Art die Briten und den Brexit. Am 22. Oktober ist Ludger Fischer bei uns und stellt Ihnen seine Betrachtungen vor - freuen Sie sich auf viel Ironie, Sarkasmus und den auf der Insel so beliebten schwarzen Humor.


Denn ernste Dinge lassen sich am Besten ertragen, indem man in ihnen das komische Moment entdeckt und viel darüber lacht...


„We are anders” - Ludger Fischer erzählt von den Briten und vom Brexit