Home Kontakt Sitemap


Tel: 0221 / 340 07 17 · Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

IHRE BESTELLUNG...

HIER GEHT ES DIREKT ZU UNS...

E-BOOKS...

HIER GEHT ES ZU IHREM E-BOOK....

VERSANDSERVICE...

HIER GEHT ES ZU UNSEREM SHOP...

Das sollten Sie nicht verpassen:

 

Jürgen-Thomas Ernst - Goltsteinstraße - Köln

„Schweben” von Jürgen-Thomas Ernst - eine Perle!

Es gibt ja Bücher, die man nach der Lektüre auf Seite legt und sagt: Ach, was war das jetzt schön! Und ein gutes Buch muss dafür noch nicht einmal lang sein - bestimmt wohlwollend werden Sie sich an Robert Seethalers „Ein ganzes Leben” erinnern. Voilà, hier kommt ein würdiger Nachfolger.

Jürgen-Thomas Ernst hat mit „Schweben” ein Buch geschrieben, welches uns alle hier restlos begeistert hat. Eine schlichte, kleine und sehr leise Geschichte vom großen Glück in kleinen Verhältnissen - großartig.

Am Montag, den 26. Februar um 20:00 Uhr werden wir den Autor und seinen Verleger bei uns haben, um Ihnen ein außergewöhnliches Buch vorstellen zu können...

Mo. 26. Februar um 20:00 Uhr

weiterlesen

„Schweben” von Jürgen-Thomas Ernst - eine Perle!

Es gibt ja Bücher, die man nach der Lektüre auf Seite legt und sagt: Ach, was war das jetzt schön! Und ein gutes Buch muss dafür noch nicht einmal lang sein - bestimmt wohlwollend werden Sie sich an Robert Seethalers „Ein ganzes Leben” erinnern. Voilà, hier kommt ein würdiger Nachfolger.

Jürgen-Thomas Ernst hat mit „Schweben” ein Buch geschrieben, welches uns alle hier restlos begeistert hat. Eine schlichte, kleine und sehr leise Geschichte vom großen Glück in kleinen Verhältnissen - großartig.

Am Montag, den 26. Februar um 20:00 Uhr werden wir den Autor und seinen Verleger bei uns haben, um Ihnen ein außergewöhnliches Buch vorstellen zu können...

Mo. 26. Februar um 20:00 Uhr

Indiebookday-Köln-Lilienfeld-Boree-Frühling 45

Unser „Indiebookday” mit dem Lilienfeld-Verlag...

Bald findet zum sechsten Mal der „Indiebookday” in Deutschland statt. Was liegt näher, als an solch einem Tag einen unabhängigen Verleger in eine unabhängige Buchhandlung einzuladen?

Am Samstag, den 24. März ab 16:00 Uhr begrüßen wir bei uns den Verleger Axel von Ernst vom kleinen und sehr feinen Düsseldorfer Lilienfeld Verlag.

In unserer nachmittäglichen Matinee erzählt Axel von Ernst u.a. davon, wie der Verlag Karl Friedrich Borées großartiges Buch „Frühling 45” für die Leser neu entdeckt hat. Unserer Meinung nach eine der lesenswertesten Wiederentdeckungen der letzten Jahre...

Sa. 24. März um 16:00 Uhr

weiterlesen

Unser „Indiebookday” mit dem Lilienfeld-Verlag...

Bald findet zum sechsten Mal der „Indiebookday” in Deutschland statt. Was liegt näher, als an solch einem Tag einen unabhängigen Verleger in eine unabhängige Buchhandlung einzuladen?

Am Samstag, den 24. März ab 16:00 Uhr begrüßen wir bei uns den Verleger Axel von Ernst vom kleinen und sehr feinen Düsseldorfer Lilienfeld Verlag.

In unserer nachmittäglichen Matinee erzählt Axel von Ernst u.a. davon, wie der Verlag Karl Friedrich Borées großartiges Buch „Frühling 45” für die Leser neu entdeckt hat. Unserer Meinung nach eine der lesenswertesten Wiederentdeckungen der letzten Jahre...

Sa. 24. März um 16:00 Uhr

Eilenberger-Zeit der Philosophen-Goltsteinstrasse-Köln

Wolfram Eilenberger und „Die Zeit der Philosophen”

In seinem neuen Buch berichtet Wolfram Eilenberger von einem extrem spannenden und ereignisreichen Kapitel der europäischen Geistesgeschichte, nämlich dem frühen 20. Jahrhundert. Unterhaltsam, aber auf hohem Niveau erzählt er von den vier maßgeblichen Philosophen dieser Zeit (Benjamin, Cassirer, Heidegger und Wittgenstein) und schlägt darüber den Bogen in unsere aktuelles Hier und Jetzt...

Am Donnerstag, den 19. April um 20:00 Uhr werden wir Ihnen den Autor und Philosophen Wolfram Eilenberger im Gespräch mit dem Journalisten und Literaturkritiker Hubert Winkels vorstellen.

Obacht - wegen der erwartet großen Nachfrage haben wir uns einen starken Partner mit größeren Räumlichkeiten gesucht. Mit unserer Veranstaltung sind wir diesmal in der Nähe bei der Anwaltssozietät LENZ & JOHLEN (Gustav-Heinemann-Ufer 88 in Köln-Bayenthal) zu Gast.

RESERVIERUNGSWÜNSCHE für Eintrittskarten bitte ausschließlich an uns!!!

Do. 19. April um 20:00 Uhr

weiterlesen

Wolfram Eilenberger und „Die Zeit der Philosophen”

In seinem neuen Buch berichtet Wolfram Eilenberger von einem extrem spannenden und ereignisreichen Kapitel der europäischen Geistesgeschichte, nämlich dem frühen 20. Jahrhundert. Unterhaltsam, aber auf hohem Niveau erzählt er von den vier maßgeblichen Philosophen dieser Zeit (Benjamin, Cassirer, Heidegger und Wittgenstein) und schlägt darüber den Bogen in unsere aktuelles Hier und Jetzt...

Am Donnerstag, den 19. April um 20:00 Uhr werden wir Ihnen den Autor und Philosophen Wolfram Eilenberger im Gespräch mit dem Journalisten und Literaturkritiker Hubert Winkels vorstellen.

Obacht - wegen der erwartet großen Nachfrage haben wir uns einen starken Partner mit größeren Räumlichkeiten gesucht. Mit unserer Veranstaltung sind wir diesmal in der Nähe bei der Anwaltssozietät LENZ & JOHLEN (Gustav-Heinemann-Ufer 88 in Köln-Bayenthal) zu Gast.

RESERVIERUNGSWÜNSCHE für Eintrittskarten bitte ausschließlich an uns!!!

Do. 19. April um 20:00 Uhr