Home Kontakt Sitemap


Tel: 0221 / 340 07 17 · Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

IHRE BESTELLUNG...

HIER GEHT ES DIREKT ZU UNS...

E-BOOKS / VERSANDSERVICE...

HIER GEHT ES ZU UNSEREM SHOP....

UNSER DATENSCHUTZ...

DENN HIER SIND WIR SEHR SENSIBEL...

buchtipp der woche

Veranstaltung: So schaut es für den Rest des Jahres bei uns aus:

Unser zweites Halbjahr 2018...



Eine kleine und noch nicht komplette Vorschau auf unsere Veranstaltungen in der zweiten Jahreshälfte, denn einige Termine sind noch in Arbeit:

- Am Montag, den 10. September erzählt bei uns der Journalist Tanjev Schultz von der Geschichte des NSU. Dass die Chronik des NSU auch nach Prozessende noch ganz viele wichtige Fragen offen lässt, dies wissen Sie und wir. Über viele Jahre begleitete Tanjev Schultz für die Süddeutsche Zeitung den NSU-Prozess journalistisch, seit 2016 ist er Professor für Journalismus an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Im August erscheint sein Buch zum Themenkomplex NSU und deutscher Staat, welches wir Ihnen vorstellen und mit Ihnen drüber diskutieren möchten.

- Am Mittwoch, den 26. September wird es bei uns wieder sehr italienisch. Aufs Neue werden wir den Vollblutitaliener Mario di Leo und den (fast) Halbblutitaliener Reinhold Joppich bei uns haben. Einige von Ihnen werden sich bestimmt noch voller Wohlwollen an den gemeinsamen Abend AMORE-AMORE im März 2017 erinnern. Nun werden die beiden wieder bei uns sein und diesmal geht es um die Freiheit, VIVA LA LIBERTA heißt deren neues Programm. Reinhold Joppich trägt die Texte italienischer Autoren vor und wird dabei mit Gesang und Gitarre musikalisch begleitet von Mario di Leo.

- Am Dienstag, den 9. Oktober freuen wir uns auf die allseits geschätzte Margarete von Schwarzkopf. Die umtriebige Kulturjournalistin kann ja die Finger nicht vom Schreiben lassen und so stellen wir Ihnen an diesem Abend Margarete von Schwarzkopf und deren neuen Roman vor. Und wer sie kennt, der ahnt, dass das neue Buch selbstverständlich ein Krimi ist...

- Am Mittwoch, den 7. November steht bei uns ein sehr vertrauter Name auf der Agenda - nämlich Husch Josten. Schon ihr erster Roman „In Sachen Joseph" hatte uns hier im Jahr 2011 so dermaßen begeistert, dass wir sie damals zu einer Lesung einluden. Seit dem begleiten wir diese Autorin regelmäßig bei ihren neuen Büchern und freuen uns nun ganz besonders auf diesen Termin. Denn mit dem neuen Buch „Land sehen” ist ihr etwas ganz besonderes gelungen.

- Am Donnerstag, den 22. November wird Margarete von Schwarzkopf nochmals unser Gast sein. Diesmal nicht als Autorin, dafür aber als ultimative Tippgeberin. Freuen Sie sich auf einen gewohnt entspannten Abend, an dem Margarete von Schwarzkopf die Bücher vorstellt, die in der Tat zu lesen (oder zu verschenken) lohnt.

Bleiben Sie durch den regelmäßigen Besuch unserer Webseite auf dem Laufenden, denn diese Liste ist noch nicht vollständig!

Wir freuen uns jetzt schon auf Sie

Jens Bartsch - Katrin Bartsch - Sonja Gorny
Isabel Lange - Viktoria Renner





 

empfehlen Diese Veranstaltung einem Freund enpfehlen - klicken Sie hier

Ihr Name: *
Betreff: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
eMail-Adresse
des Freundes:
*
Ihre Nachricht: *
Überprüfung:  
    Bitte tragen Sie den Text oben in dieses Feld ein.